Grafische Darstellung folgender Information: E-Learning. Telefonische Info unter 06341-9690830. Ein Team von Fachkräften für Arbeitssicherheit (SiFa/FASI) und langjährigen Arbeitsschutzdidaktikern hat eine E-Learning Unterweisungseinheit erstellt, die einen Großteil der ALLGEMEINEN SICHERHEITSUNTERWEISUNGEN abdecken kann. Unsere Telefonnummer: 06341-9690830. Oder möchten Sie eine Mail schreiben? Dann einfach hier klicken!

Die Vorteile des Safety-Coach

E-Learning

Individuelle zeit- und ortsunabhängige Bearbeitung durch die Beschäftigten.

Customizing

Betriebsspezifische Inhalte und Vorschriften können ohne Mehr- oder Zusatzkosten in die Anwendung integriert werden.

Blended Learning

Verknüpfung mit der betrieblichen Praxis durch individuelle unternehmensspezifischen Inhalte und Fallbeispiele.

Doppelter Nutzen

Eine Anwendung kann sowohl für die Wiederholungsunterweisung als auch für eine vertiefende Schulung eingesetzt werden.

Wissenstest

Abschließender qualifizierter Wissenstest mit Zertifikatausgabe

Dokumentation

Durch Einbindung in ein Lern-Management-System (LMS) rechtssichere Dokumentation des Lern- und Wissenstands der Beschäftigten.

Screen aus der Anwendung "Allgemeine Unterweisung" zur Thematik der Verantwortung des Unternehmers
Screen aus der Anwendung "Allgemeine Unterweisung" zur Thematik Sitzen und Tragen
Screenshot aus der Anwendung "Allgemeine Unterweisung" zur Thematik der Relevanz von Bedienungsanleitungen
Screenshot aus der Anwendung "Allgemeine Unterweisung" zur Thematik von Flicht- und Rettungsplänen

Allgemeine Sicherheitsunterweisung

Mit dem Safety-Coach auf der sicheren Seite!

Die Allgemeine Sicherheitsunterweisung deckt einen Großteil der Unterweisungspflicht des Unternehmers ab, soweit diese nicht tätigkeits- oder arbeitsplatzbezogen ist. Die E-Learning-Einheit wurde speziell für das produzierende, montierende oder verarbeitende Gewerbe erstellt.

In 11 Kapiteln werden alle Themen behandelt, die für die allgemeine Sicherheit im Betrieb erforderlich sind.

  • Hier klicken um einen Flyer anzufordernAufgabe und Pflicht des Unternehmers im Arbeitsschutz
  • Aufgabe und Pflicht der Beschäftigten im Arbeitsschutz
  • Umgang mit Arbeitsmitteln
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Heben und Tragen
  • Gefahrstoffe
  • Sicherheitskennzeichen
  • Notfalleinrichtungen
  • Erste Hilfe – Sofortmaßnahme am Unfallort
  • Verhalten im Brandfall
  • Verhalten im Gefahrfall

Customizing – Integrieren Sie unternehmensspezifische Inhalte. Ganz einfach!

Ein wesentliches Element vom Safety-Coach ist die Möglichkeit, eigene betriebsspezifische Inhalte über copy&paste in die Anwendung zu integrieren. Über einen speziellen Button kann der Mitarbeiter an vielen Stellen Dokumente aufrufen, die auf Besonderheiten oder bestimmte Regelungen des jeweils behandelten Themas im eigenen Betrieb eingehen. Hier erfährt er beispielsweise, welche Notrufnummer für den Betrieb gilt, welche BGM- oder BGF-Angebote der Betrieb zur Verfügung stellt, wo sich Sammelplätze befinden und so weiter. Nur um einige Beispiele zu nennen.

Die Option des Customizing  ist von vornherein integriert. Sie kann vom Kunden ohne Zusatz- oder Mehrkosten in Anspruch genommen werden.

Zweite Dokumentenebene

Neben den Inhaltscreens verfügt die Anwendung über eine zweite Dokumentenebene. Diese kann über Symbole auf der unteren Navigationsleiste der Anwendung aufgerufen werden. Die Symbole erscheinen jeweils am Ende der kurzen selbstablaufenden Sequenzen.

Über diesen Buttons können aufgerufen werden:

  • Auszüge: Gesetze, Vorschriften und Regeln, die zum jeweiligen Thema passen.
  • vertiefende Informationen zum jeweiligen Thema
  • Fallbeispiele zum jeweiligen Thema

Unterweisen und Schulen: 1 Anwendung – 2 Einsätze

Neben dem Einsatz als Unterweisungsprogramm kann der Safety Coach auch als allgemeine Lernanwendung eingesetzt werden. In diesem Fall entfällt ein personenbezogener Log-In. Der Anwender kann in der Anwendung frei navigieren, eine bestimmte Reihenfolge in der Bearbeitung der Themen braucht er nicht einzuhalten.

Um zu verhindern, dass er in diesem Modus die Fragen und Antworten des Wissenstests auswendig lernt, ist dieser Bereich gesperrt. Er ist nur beim Einsatz als Unterweisungsprogramm aktiv.

Integration in Lern-Management-Systeme (LMS)

Durch die Unterstützung des SCORM-Standards kann der Safety-Coach in standardisierte Lern-Management-Systeme integriert werden.

Technische Daten der Anwendung

Umfang der Anwendung: 11 Kapitel mit mehr als 40 Screens bzw. selbstablaufenden Sequenzen
Bearbeitungsdauer Unterweisung
ohne Zusatzscreens:
ca. 20 Minuten
Unterweisung mit Zusatzscreens
(Customizing):
ca. 26 Minuten
Wissenstest: ca. 4 Minuten
Informierender / schulender Einsatz außerhalb von Unterweisungen: ca. 20 – 60 Minuten

Die Lernanwendung kann auf Wunsch geteilt werden, so dass einander ergänzende zwei Unterweisungsanwendungen á jeweils 10 Minuten entstehen.

Der Safety-Coach unterstützt den SCORM Standard 1.2 und 2004.

Ausstattung

Mindestausstattung:
  • Computer mit installiertem Internetbrowser, PDF-Plug-In
  • Betriebssystem Windows, Linux, IoS
  • Bildschirm 16:9 oder 16:10, mindestens 10,4“ Diagonale
  • Soundkarte mit angeschlossenen Lausprechern oder Kopfhörer
  • Internetanschluss
  • Empfohlene Zusatzausstattung: Drucker
    Installation / Deinstallation: Eine Installation oder Deinstallation ist userseitig nicht erforderlich.

    Herausgeber:

    Produziert wurde safety-coach von plonsker media gmbh, Landau und ABD Ingenieurbüro Henning Buchin, Wurster Nordseeküste.

    Foto von Thomas Plonsker

    plonsker media gmbh

    ... produziert seit 1998 Filme, Lernanwendungen und Unterweisungskonzepte im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Der Inhaber Thomas Plonsker ist zusätzlich Lehrbeauftragter an der Universität Koblenz-Landau im Bereich Mediendidaktik. Für die Produktionen, die im Auftrag der gesetzlichen Unfallversicherung und großer Unternehmen erstellt wurden, wurde plonsker media in den vergangenen Jahren mehr als 40 x auf nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.

    Thomas Plonsker ist ordentliches Mitglied im Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI).

    Web: www.plonsker.de, www.verlag54.de

    Foto von Henning Buchin

    Henning Buchin

    ... hat Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt "Mechanische Verfahrenstechnik" an der Hochschule Bremerhaven studiert. Abschluss: Diplom-ingenieur (FH). Parallel zu seinen Tätigkeiten als Projektingenieur in der Betreuung von Forschungsprojekten und als Ingenieur im Technischen Vertrieb hat Henning Buchin sich zum Brandschutzbeauftragten (vfdb 12-09/01, CFPA) und Sicherheitsingenieur (Fachkunde Arbeitssicherheit) weitergebildet.

    Neben umfangreichen Erfahrungen in der Schiff- und Stahlbauindustrie sowie der Chemieund Lebensmittelbranche verfügt er über fundiertes Wissen in der Umwelttechnik sowie im Bereich der erneuerbaren Energien on- und offshore. Darüber hinaus ist er in der Erwachsenenbildung als externer Referent für die BG Holz und Metall tätig.

    Henning Buchin ist ordentliches Mitglied im Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI).

    Web: www.abd-buchin.de

    Kontaktformular:

    Name:

    Firma:

    Telefon:

    Email:

    Bitte übermitteln Sie mir den aktuellen „Safety-Coach“-Infoflyer
    Ihre Nachricht:

    Impressum

    Angaben gemäß § 6 TDG bzw. § 6 MDStV

    Sie befinden sich auf einer Website von

    plonsker media gmbh
    Geschäftssitz: Rietburgstraße 9, 76829 Landau
    Büro und Kundenkontakt: Ostbahnstraße 31, 76829 Landau
    Telefon 06341 - 969 0830
    Telefax 06341 - 969 0832
    info@safety-coach.de

    Vertretungsberechtigter Geschäftsführer ist Thomas Plonsker, Tel. 06341 - 969 0830.
    Die Gesellschaft ist eingetragen beim Handelsregister Landau /Pfalz, HRB-Nr. B 3426.
    Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE232146018
    Unsere Steuernummer: 24/652/0984/1

    Weiterführende Links:

    Für den Inhalt der Internetangebote Dritter, die auf diesen Seiten vorgestellt werden, trägt plonsker media gmbh keine Verantwortung und übernimmt dafür keine Haftung. Die Links sollen eine Erleichterung für Ihre Informationssuche im Internet darstellen. Für den Inhalt der gelinkten Seiten sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich; eine Gewähr für die Inhalte kann nicht übernommen werden.
    Bei den aufgeführten Namen und Bezeichnungen kann es sich um geschützte Begriffe handeln.

    Datenschutzerklärung:

    Online surfen

    Sie können unser gesamtes Online-Angebot in vollem Umfang nutzen, ohne dass wir dazu irgendwelche personenbezogene Daten von Ihnen benötigen oder abrufen. Unser Server merkt sich zu rein statistischen Zwecken lediglich technische Merkmale, wie z.B. Datum, Uhrzeit, besuchte Seiten und Provider. Diese Daten sind nicht personenbezogen.

    Kontaktaufnahme

    Zur Kontaktaufnahme ist die Übergabe einiger persönlicher Daten, z. B. Ihrer Email-Adresse notwendig. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben; wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet unsicher ist und die übertragenen Daten u.U. von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können; eine Haftung bei Missbrauch durch Dritte können wir daher nicht übernehmen. Ihre persönlichen Daten werden nur für die Kontaktaufnahme benutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Webseitenstatistik:

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der auf diesen Webseiten erfolgten Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

    Verpflichtung zum Datenschutz

    Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der plonsker media gmbh sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes verpflichtet.